Muskelfaserriss! Philipp Neumann fällt aus

30 Dez 2019

Die Niederlage der Tigers Tübingen bei den wiha Panthers Schwenningen am vergangenen Samstag war schon hart genug. Doch neben der Partie müssen die Raubkatzen vorerst nun auch noch auf einen Spieler verzichten. Center Philipp Neumann verletzte sich im zweiten Viertel an der rechten Wade, es war gleichzeitig das Aus für den 27-Jährigen in diesem Spiel. 

Weiterlesen

von Tobias Fischer

Nach der Pause eingebrochen: Tigers verlieren 65:72 in Schwenningen

28 Dez 2019
Die Tigers Tübingen haben das Kalenderjahr 2019 mit einer 65:72 (37:29)-Auswärtsniederlage bei den wiha Panthers Schwenningen abgeschlossen. Vor spektakulärer Kulisse in der Schwenninger Helios Arena (siehe Dschungelgeflüster) waren die Tigers in der ersten Halbzeit die deutlich bessere Mannschaft, führten bereits mit 15 Zählern, verloren nach der Pause jedoch komplett den Faden und mussten sich den 

Weiterlesenvon Daniel Bauer

Schwenningen gegen Tübingen in der Helios Arena – Zuschauerrekord wird erwartet

26 Dez 2019

Den Jahresabschluss sowie den Abschluss der Hinrunde der Saison 2019/2020 in der BARMER 2. Basketball Bundesliga bestreiten die Tigers Tübingen am kommenden Samstag beim Aufsteiger wiha Panthers Schwenningen (20 Uhr, Helios Arena). Schwenningen? Bekannt ist die gut 85.000 zählende Einwohnerstadt des Schwarzwald Baar-Kreises durch den Eishockey-Sport, genauer gesagt durch den Bundesligisten “Schwenninger Wild Wings”. Doch 

Weiterlesen

von Tobias Fischer

Wir wünschen frohe Weihnachten!

25 Dez 2019

Die Tigers Tübingen wünschen allen Fans, Partnern und Freunden ein frohes und erholsames Weihnachtsfest!

von Johannes Beyer

Aller guten Dinge sind drei! Diante Baldwin erneut Tress “man of the match”

25 Dez 2019
Fünfter Sieg im siebten Heimspiel - vor den eigenen Fans können die Tigers Tübingen eine gute Bilanz vorweisen. Fünf Siege bedeuten auch fünf Ehrungen zum Tress "man of the match". Reichlich Erfahrung in dieser Wertung kann Diante Baldwin aufweisen. Nach den Begegnungen gegen Rostock und Bremerhaven wurde der 25-Jährige bereits zum bereits Mal zum Spieler 

Weiterlesenvon Tobias Fischer

Befreiungsschlag geglückt! Tigers gewinnen 102:84 gegen Ehingen

23 Dez 2019
Die Tigers Tübingen haben das Weihnachtsspiel gegen das TEAM EHINGEN URSPRING vor 2650 Zuschauern mit 102:84 (63:42) gewonnen. Damit zeigte die Mannschaft von Tigers-Trainer Doug Spradley die notwendige Reaktion nach zuletzt zwei Niederlagen in Serie. Mit einem 16:0-Lauf (63:39) brachten sich die Raubkatzen Ende des zweiten Viertels auf die Siegerstraße. Die Fans feierten ihre Lieblinge 

Weiterlesenvon Tobias Fischer

Achtung! Technische Probleme bei Ticketmaster

23 Dez 2019

Seit dem Wochenende hat der Ticketanbieter Ticketmaster technische Probleme, sodass keine Tickets im Vorverkauf für das Spiel der Tigers Tübingen gegen das TEAM EHINGEN URSPRING verkauft werden können. Die Raubkatzen bitten, diese Unanehmlichkeiten zu entschuldigen. Ticketmaster arbeitet gleichzeitig an der Wiederherstellung der Technik. Für das heutige Spiel gibt es noch ausreichend Tickets an der Abendkasse. 

Weiterlesen

von Tobias Fischer

SV 03 Tigers Tübingen gewinnen das Weihnachtsspiel gegen Gießen!

23 Dez 2019

Wann gab´s das, das letzte Mal in der altehrwürdigen Uhlandhalle? Fans und Team liegen sich nach dem Spiel in den Armen und feiern gemeinsam auf der Tribüne, während DJ Thomy Thunder die Halle mit seinem Sound zum Wackeln brachte. Schon Stunden vor der Partie war Trainer Manu Pasios mit seinem DJ-Kumpel in der Halle gewesen 

Weiterlesen

von Tobias Fischer

Tigers feiern Weihnachten im Hotel Domizil Tübingen

18 Dez 2019

Am Dienstagabend trafen sich Spieler, Trainer und Verantwortliche der Tigers Tübingen im Hotel Domizil zur jährlichen Weihnachtsfeier. In den erst im vergangenen Sommer renovierten Räumlichkeiten in der Wöhrdstraße 5-9, direkt neben dem Zinser-Parkhaus, ließ sich das Tiger-Rudel vom Team um die Geschäftsführer*in Anja und Stefan Herrmann verwöhnen. Tigers schwören sich neu ein In der gemütlichen 

Weiterlesen

von Johannes Beyer

“Wir müssen uns mehr auf uns selbst konzentrieren” – Tigers erwarten zum Weihnachtsspiel das TEAM EHINGEN URSPRING

19 Dez 2019

Zum letzten Heimspiel im Kalenderjahr 2019 steht das nächste rein württembergische Duell gegen das TEAM EHINGEN URSPRING auf dem Spielplan. Am Vortag vor Heilig Abend (23.12.2019, 19:30 Uhr, Paul Horn-Arena) empfangen die Tigers den Kontrahenten von der Schwäbischen Alb. Das Spiel komplettiert den 16. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga. Mit vier Siegen aus 14 

Weiterlesen

von Tobias Fischer