Bild: Fabian Lämmle

Doppelspieltag für das JBBL-Team

29 Okt 2021

Für das JBBL Team der Young Tigers Tübingen steht für dieses Wochenende ein Doppelspieltag an. Am Samstag wird der Tigers-Nachwuchs bei den Crailsheim Merlins auf dem Parkett auflaufen. Die Merlins konnten bisher keines ihrer drei Spiele gewinnen, sind jedoch trotzdem nicht zu unterschätzen. Denn das Team aus Crailsheim hatte mit Karlsruhe, Ludwigsburg und Urspring ausschließlich gute Mannschaften als Gegner.

Am Sonntag um 11 Uhr wird die Mannschaft von Trainer Jan Gipperich den Nachwuchs der PS Karlsruhe LIONS in der Uhlandhalle empfangen. Karlsruhe gehört zusammen mit Ulm zu den Gruppenfavoriten und wurde dieser Rolle bis jetzt durchaus gerecht. Die Mannschaft aus der Fächerstadt konnte alle drei Partien deutlich für sich entscheiden.

Das JBBL Team um Trainer Gipperich verfolgt klare Ziele für das anstehende Wochenende. „Mindestens ein Sieg aus den beiden Spielen ist Pflicht. Aber natürlich träumen wir von zwei erfolgreichen Begegnungen. Das wäre dann quasi gleichbedeutend mit einem frühen Einzug in die JBBL-Playoffs“, so Gipperich.