Bild: Pressefoto Ulmer / Markus Ulmer

“Ich hoffe, dass ich der Mannschaft neue Energie geben kann” – Neuzugang Frank Gaines im Kurz-Interview

03 Apr 2024

Frank Gaines ist die vierte und letzte Nachverpflichtung der Tigers Tübingen in der laufenden Saison 2023/2024 der easyCredit Basketball Bundesliga. Zuletzt spielte der 1,91 Meter große Guard/Forward in der zweiten italienischen Liga für Benacquista Assicurazioni Latina Basket, wo er in 13 Spielen gute 17,1 Punkte, 2,2 Assists und 1,8 Rebounds erzielte. Der 33-Jährige ist ein erfahrener Spieler und hat schon in vielen verschiedenen Ligen gespielt. Mit seinen Qualitäten soll Gaines für mehr Konstanz im Spiel der Raubkatzen sorgen. Der US-Amerikaner wird im Spiel gegen die ROSTOCK SEAWOLVES sein Debüt im Tübinger Trikot geben.

Frank, wie ist dein erster Eindruck von der Tübinger Mannschaft?

Sehr gut. Ich hatte zwar bis jetzt noch nicht die Gelegenheit meine neuen Teamkollegen näher kennenzulernen, jedoch konnte ich mir einen ersten Eindruck von allen neuen Teamkollegen im Training verschaffen. Die Mannschaft ist diszipliniert und die Jungs spielen mit viel Energie im Training. Die meisten sind noch sehr jung, aber ich freue mich sehr darauf mit ihnen in den nächsten Wochen Basketball zu spielen.

Wie gefällt es dir bis jetzt in Tübingen?

Ich bin erst am Montag in Tübingen angekommen. Mein Flug aus Miami in den USA nach Stuttgart war ziemlich anstrengend. Während des Fluges durch die Nacht konnte ich aufgrund des Jetlags noch nicht so gut geschlagen, aber ich werde mich schnell umstellen können. Da ich noch viele organisatorische Termine hatte, konnte ich bisher noch nicht viel von der Stadt sehen. Ich hoffe aber, dass ich die Stadt in den nächsten Wochen noch erkunden kann.

Wie hast du dich die letzten Wochen fit gehalten?

Ich habe bis Dezember 2023 in der zweiten italienischen Liga gespielt. Zuletzt habe ich mich mit meinem Personal-Trainer gearbeitet. Ich hatte viele individuelle Trainingseinheiten und konnte mich dadurch fit halten. Ab und zu hat auch mein Neffe mit trainiert, so war ich nicht immer allein und hatte einen Mitspieler.

Was erwartest du von dir selbst in den nächsten Spielen?

Ich hoffe, dass ich der Mannschaft neue Energie geben kann, um zu gewinnen. Ich versuche einfach, das zu tun, was ich schon meine ganze Karriere über mache: Einfach Basketball spielen! Natürlich hoffe ich auch, dass wir so viele Spiele wie möglich gewinnen werden und so die Liga halten können.

von Tobias Fischer