Bild: Pressefoto Ulmer / Markus Ulmer

News von unseren anderen Teams

07 Mrz 2024

Regionalliga SV 03 Tigers Tübingen:

Derbysieg für die SV 03 Tigers Tübingen! In der Regionalliga Südwest hat die Mannschaft von Trainer Sergey Tsvetkov vor 250 Zuschauern in der Uhlandhalle gegen den Lokalrivalen TSG Solcom Ravens Reutlingen mit 77:61 (45:29) gewonnen. Mit dem zweiten Sieg in Folge schöpft die “Zwoide” im Kampf um den Klassenerhalt nochmals Hoffnung. “Wir konnten eine sehr hohe Intensität an den Tag legen, vor allem in der Verteidigung”, berichtete Tsvetkov. Ein Schlüssel für den Erfolg war das gewonnene Duell um die Rebounds (47:34) und die Assists (18:11). Dazu profitierten die Tübinger von einer äußerst schwachen Quote der Ravens aus der Distanz. Die Schützlinge von Trainer Vasilis Tsouknidis konnten nur zwei von 14 Versuchen (14,3 Prozent ) verwandeln. Topscorer der Begegnung war Lino Duarte mit 23 Zählern, der einst in der Jugend bei den Young Tigers Tübingen aktiv war. Für den Sieger ragte aus einer guten Teamleistung erneut Routinier Rouven Hänig mit 17 Punkten und neun Rebounds heraus. Mit 4:16-Siegen belegen die SV 03 Tigers Tübingen weiter den 14. und vorletzten Tabellenplatz. Der Rückstand zu den direkten Kontrahenten um den Ligaverbleib konnte jedoch verkürzt werden. Die TSG Solcom Ravens Reutlingen stehen mit einer Bilanz von zwölf Siegen und zehn Niederlagen auf Tabellenplatz sechs.

SV 03 Tigers Tübingen: Hänig 17, 9 Rebounds, Fischer 11, Thieme 11, Noeres 9, Beutler 9, Weng 9, Schwaibold 4, 8 Rebounds, 7 Assists, Heberle 4, Martenson, Charlier, Lakic

von Tobias Fischer