Bild: Pressefoto Ulmer / Markus Ulmer

News von unseren anderen Teams!

04 Dez 2023

Regionalliga – SV 03 Tigers Tübingen

Beim Spitzenreiter SEEBURGER College Wizards in Karlsruhe war für die SV 03 Tigers Tübingen nichts zu holen. Die Mannschaft von Trainer Sergey Tsetkov hat die Partie mit 55:78 (24:39) verloren und wartet damit weiter auf den ersten Sieg. Neuzugang Anton Noeres vom TSV Oberhaching fügte sich mit 16 Punkten gleich gut ins neue Team ein. Routinier Rouven Hänig kam ebenfalls auf 16 Zähler. Den Tübingern gelangen nur zwei Treffer bei 14 Versuchen (14,3 Prozent) aus der Distanz. Dazu leistete man sich 17 Ballverluste. Positiv ist, dass man gegen das beste Team der Liga nur 78 Punkte kassierte. Insgesamt konnten nur fünf von zehn Akteuren punkten. Beim Sieger war Miles Mallory I mit 21 Punkten Topscorer der Partie.

SV 03 Tigers Tübingen: Noeres 16, Hänig 16, Schwaibold 12, Böhme 8, Fischer 3, Beutler, Weng, Lakic, Martenson, Bauwens

U18-Team – Young Tigers Tübingen:

Die Partie zwischen den Young Tigers Tübingen und dem TV Konstanz in der U18-Platzierungsrunde der Jugend-Oberliga wurde kurzfristig abgesagt, da die Gäste aufgrund des Wintereinbruchs nicht nach Tübingen anreisen konnten. Ob die Partie für Tübingen gewertet wird oder es eine Neuansetzung gibt, ist noch offen.

 

von Tobias Fischer