Bild: Pressefoto Ulmer / Markus Ulmer

News von unseren anderen Teams!

04 Okt 2023

Regionalliga SV 03 Tigers Tübingen:

Die Regionalliga-Basketballer des SV 03 Tigers Tübingen waren am Wochenende gleich doppelt im Einsatz. Am Samstag unterlag das Team von Trainer Sergey Tsvetkov beim Aufsteiger KKK Haiterbach mit 65:83 (29:42). Zur Halbzeit lag das junge Tübinger Team noch in Front, in der zweiten Halbzeit musste man jedoch dem hohen Anfangstempo Tribut zollen. Am Dienstag fand das erste Heimspiel in der Uhlandhalle statt. Gegen die ROTH Energie Gießen Pointers musste sich die “Zwoide” aufgrund einer schwachen Leistung in der Offensive mit 47:74 (24:34) geschlagen geben. Beim Sieger kam der ehemalige Tübinger Nemanja Nadjfeji auf 16 Punkte, elf Rebounds und fünf Assists. Nicht mit dabei war Joshua Schwaibold, der mit den Tigers Tübingen beim Auswärtsspiel in Bonn dabei ist. Die Tübinger stehen damit mit 0:3-Siegen am Tabellenende. Positiv aus Tübinger Sicht zu berichten ist, dass das Team in Person von Timo Fischer und Michael Hägele von den TSG Solcom Ravens Reutlingen zwei qualitativ gute Neuzugänge verbuchen kann.

SV 03 Tigers Tübingen (gegen KKK Haiterbach): Schwaibold 23, 6 Rebounds, Fischer 8, Stojcevic 6, Böhme 5, Hanne 4 Martenson 4, Toure 4, Dantas Siebert 3, Beutler 2, Hägele 2, Heberle 2, Mersuli

SV 03 Tigers Tübingen (gegen ROTH Energie Gießen Pointers): Beutler 10, 8 Rebounds, Toure 7, Fischer 6, Heberle 5, Mersuli 4, Weng 4, Stojcevic 4, Rassillier 3, Böhme 2, Hanne 2, Martenson

Regionalliga Damen SV 03 Tigers Tübingen:

Die Regionalliga-Damen des SV 03 Tigers Tübingen haben auch die zweite Partie in der neuen Spielklasse verloren. Im Heimspiel unterlag das Team von Trainer Thomas Unter den PKF Titans Stuttgart mit 40:52 (18:27). In einem insgesamt schwachen Offensivspiel hatten die Tübingerinnen große Probleme, konstant zu punkten. Positiv ist, dass die Damen mit einem großen Kader von zwölf Spielerinnen antreten konnten.

SV 03 Tigers Tübingen: Müller 12, Gorges 8, Colbach 7, Ambjoernsen 5, Braun 2, Kleinekampmann 2, Kohn 2, Riedel 2, Rohloff, Skobic, Werner

U18-Team Young Tigers Tübingen:

Das U18-Team der Young Tigers Tübingen hat den Saisonauftakt in der Jugend-Oberliga bei der vamos! TSG Söflingen mit 58:88 verloren. Die Mannschaft von Trainer Milos Nadjfeji konnte nur mit sechs Akteuren antreten. Die Partie wurde im Nachhinein zudem mit 20:0 für Söflingen gewertet, da die Tübinger einen noch einsatzberechtigen Spieler eingesetzt haben.

Young Tigers Tübingen: Mohr 13, Obi 13, Stefani 12, Hilt 11, Lovric 4, Svrze 3