Aaron Brennan

Geburtstag: 1. Mai 1995

Geburtsort: Carmel, Indiana / USA

Familienstand: Ledig

Letzter Verein: Indiana University-Purdue University Indianapolis (NCAA1/USA)

Im Team seit: August 2018

 

Hinter den Kulissen – Aaron Brennan, ganz privat…

Spitzname: AB

Ausbildung: Bachelor-Abschluss in Organisatorischer Führung und Überwachung

Hobby: Golf

Lieblingsessen: Steak

Lieblingsgetränk: Kakao

Film: “Hossiers”

Musik: Country

Urlaubsland: Deutschland

 

Wenn Aaron über Basketball nachdenkt…

Größter Erfolg: Gewinn einer Staats-Meisterschaft an der Highschool

Bitterste Niederlage: Nie am NCAA-Tournament erreicht zu haben

Lieblings-Basketballer: Kevin Love

Lieblings-Team: Indiana Pacers

“Dream Team”: Oscar Robertson, Michael Jordan, Larry Bird, LeBron James, Kareem Abdul-Jabbar

Ritual vor jedem Spiel: Socken herrichten, beten und meine Hände waschen

Erwartungen in dieser Saison mit den Tigers: Jedes Spiel zu gewinnen

Was können die Tigers-Fans von dir erwarten: Einen harten Arbeiter, einen Teamplayer und einen guten Typen

 

Aaron`s Persönlichkeit…

Stärken: Basketball-IQ, Wurfeigenschaften, Metalität & Vielseitigkeit

Schwächen: Mein Schreibstil

Schönster Moment im Leben: Gewinn der Meisterschaft mit den Tigers

Das Wichtigste neben dem Basketball: Meine Familie und Ehrlichkeit

Idol: Tim Duncan

Was ärgert dich: Unwissenheit

Welche anderen Sportarten interessieren dich noch: Golf

Dinge, die du als Präsident in deinem Land sofort ändern würdest: Keine Ahnung

Lebensmotto: “Hard work beats talent, when talent does not work hard”

Aaron Brennan wurde am 1. Mai 1995 in Noblesville, Indiana/USA geboren. Nach dem erfolgreichen Abschluss an der Guerin Catholic High School in seiner Heimatstadt blieb Brennan in Indiana, dem wohl basketballverrücktesten US-Bundestaat, und besuchte vier Jahre lang die Indiana University-Purdue University Indianapolis (IUPUI). Dort lernte er von Cheftrainer Jason Gardner, selbst ehemaliger easyCredit BBL-MVP und deutscher Meister mit den EWE Baskets Oldenburg. Von Gardner erhielten die Tigers im Vorfeld der Verpflichtung wertvolle Informationen aus erster Hand und erfuhren nur Positives, was die Einstellung und Teamfähigkeit des Forwards angeht. An der IUPUI , die auch der heutige NBA-Star George Hill von den Cleveland Cavaliers  besuchte, entwickelte sich Brennan in vier Jahren stetig weiter und war in seiner Abschiedssaison bester Punktesammler seiner Mannschaft mit durchschnittlich 12,4 Punkten. Abseits des Basketball-Courts wusste der Neu-Tübinger mit guten schulischen Leistungen zu überzeugen, sodass er 2017/2018 ins „Men’s Basketball All-Academic Team“ der Horizon League gewählt wurde. In der Horizon League lief einst auch ein Ex-Tübinger auf: Von 2006 bis 2011 trug Vaughn Duggins das Trikot der Wright State University.

Fakten

Position:Power Forward
Jahrgang: 1995
Nationalität: USA
Größe: 1,98 m
Gewicht: 102 kg

Folge Aaron Brennan auf:

Mit viel Tiger- umgesetzt von mozgiel.de