David Rösch (AC)

Geburtstag: 14. Oktober 1988

Geburtsort: Eichstätt

Größe: 1,94 m

Gewicht: 90 kg

Familienstand: Ledig

Letzter Verein: Young Tigers Tübingen (NBBL)

Im Team seit: Juli 2018

 

Hinter den Kulissen – David Rösch, ganz privat…

Spitzname: Dave

Ausbildung: Staatsexamen Sport-, Politik und Wirtschaftswissenschaft

Hobby: Lesen

Lieblingsessen: Salat

Lieblingsgetränk: Wasser

Film: “The Fighter”

Musik: Radio

Urlaubsland: Schweden

 

Wenn David über Basketball nachdenkt…

Größter Erfolg: Einzug ins JBBL-Top4 mit den Young Tigers Tübingen 2017

Bitterste Niederlage: „I never lose. I either win or learn.“ (Nelson Mandela)

Lieblings-Basketballer: Dirk Nowitzki

Lieblings-Team: San Antonio Spurs

“Dream Team”: Magic Johnson, Michael Jordan, LeBron James, Dirk Nowitzki, Shaquille O’Neal.

Ritual vor jedem Spiel: Espresso

Erwartungen in dieser Saison mit den Tigers Tübingen: “We are what we repeatedly do. Excellence, therefore, is not an act but a habit.” (Aristoteles)

Was können die Tigers-Fans von dir erwarten: Vollgas

 

David`s Persönlichkeit…

Stärken: Motivation

Schwächen: Geduld

Schönster Moment im Leben: Verlobung

Das Wichtigste neben dem Basketball: Familie

Idol: John Wooden

Was ärgert dich: Wenn Bürger dieses Landes nicht wählen gehen.

Welche anderen Sportarten interessieren dich noch: Alle Mannschaftssportarten

Lebensmotto: „You have to expect things of yourself before you can do them.“ (Michael Jordan)

Seit der Saison 2011/2012 ist David Rösch bei den Tigers Tübingen in verschiedenen Funktionen tätig. Bis zum Ende der Saison 2016/2017 trainierte der A-Lizenz-Inhaber die JBBL-Mannschaft der Young Tigers Tübingen und feierte dabei große Erfolge. So qualifizierte sich das Tübinger JBBL-Team 2016/2017 überraschend für das Top Four in Frankfurt und belohnte sich damit für eine starke Runde. Als Lohn für seine hervorragende Arbeit wurde Rösch von der JBBL als Trainer des Jahres ausgezeichnet. Im Sommer 2017 wechselte der Basketball-Fachmann wie viele seiner Spieler in die NBBL, wo mit einem jungen Team der Klassenerhalt in den Playdowns gelang. Seine Qualitäten als Cheftrainer hat der studierte Sport-, Politik und Wirtschaftswissenschaftler also schon mehrfach unter Beweis gestellt, doch auch die Rolle des Assistant Coaches ist für Rösch nicht unbekannt: Bereits 2014/2015 unterstützte er den damaligen Tigers-Trainer Igor Perovic. Mit seinem großen Fachwissen – Rösch ist seit Oktober 2017 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Tübinger Institut für Sportwissenschaft und dabei als Fachkoordinator Basketball für die fachpraktische Ausbildung der Studierenden im Basketball zuständig – wird Nadjfeji eine große Hilfe sein.

Fakten

Position:Assistenz-Trainer
Jahrgang: 1988
Nationalität: GER
Größe: 1,94 m
Gewicht: 90 kg

Mit viel Tiger- umgesetzt von mozgiel.de