Diante Baldwin

Geburtstag: 17. Oktober 1994

Geburtsort: Greensboro, North Carolina / USA

Familienstand: Ledig

Letzter Verein: KTP Kotaja Basket / Finnland

Im Team seit: August 2019

 

Hinter den Kulissen – Diante Baldwin, ganz privat…

Spitzname: DB

Ausbildung: Bachelor

Hobby: Mode

Lieblingsessen: Makkaroni mit Käse

Lieblingsgetränk: Gatorade

Film: “Paid in Full”

Musik: Hip Hop & Rap

Urlaubsland: Habe ich keines

 

Wenn Diante über Basketball nachdenkt…

Größter Erfolg: Basketball-Profi zu sein

Bitterste Niederlage: Verlust von drei Familienmitgliedern im Jahr 2019

Lieblings-Basketballer: Chris Paul

Lieblings-Team: Habe ich keines

“Dream Team”: Michael Jordan, Kevin Durant, LeBron James, Kawhi Leonard, Shaquille O`Neal

Ritual vor jedem Spiel: Duschen

Erwartungen in dieser Saison mit den Tigers Tübingen: Die Meisterschaft zu gewinnen

Was können die Tigers-Fans von dir erwarten: Einen hart-arbeitenden und leidenschaftlichen Spieler

 

Diante`s Persönlichkeit…

Stärken: Zug zum Korb ziehen, Scoring und andere Spieler besser machen

Schwächen:

Schönster Moment im Leben:

Das Wichtigste neben dem Basketball: Familie

Idol: Mein Vater

Was ärgert dich: Nichts

Welche anderen Sportarten interessieren dich noch: American Football

Dinge, die du als Präsident in deinem Land sofort ändern würdest: Die Steuern senken, ein kostenloses Gesundheitssystem für alle Menschen schaffen sowie den freien Zugang ans College für alle zur ermöglichen

Lebensmotto: “Never give up”

Zur Person

Diante Raynard Baldwin wurde am 17. Oktober 1994 in High Point, im US-Bundesstaat North Carolina geboren. Im selben Bundesstaat spielte er vier Jahre für die University of North Carolina at Greensboro am College. Dort steht Baldwin mit insgesamt 1226 Punkten auf Platz 14 der besten Punktesammler, mit 437 Assists auf Platz drei der besten Vorlagengeber und mit 170 Steals auf Platz vier der besten Balldiebe der Geschichte der Universität. An der UNC Greensboro lief er bereits an der Seite von Tigers-Teamkollege Marvin Smith Jr. auf. Der 24-Jährige startete seine Profi-Karriere in Polen, wo er direkt zum „Rookie of the Year“ der Liga gekürt wurde. In der Saison 2018/2019 war Baldwin in Finnland aktiv. Im Sommer war der athletische Aufbauspieler für ein, von NBA-Star Chris Paul zusammengestelltes Team, beim bekannten „The Basketball Tournament“ aktiv. Auch wenn es nicht zum Sieg des vom Fernsehsender ESPN übertragenen Turniers reichte, sammelte er dort wichtige Erfahrung auf höchstem Niveau. Herzlich willkommen in Tübingen, Diante Baldwin!

Fakten

Position:Point Guard
Jahrgang: 1994
Nationalität: USA
Größe: 1,83 m
Gewicht: 82 kg

Mit viel Tiger- umgesetzt von mozgiel.de