Justin Strings

Geburtstag: 11. August 1996

Geburtsort: Carson / USA

Familienstand: Ledig

Letzter Verein: KW Titans (Kanada)

Im Team seit: September 2019

Justin Strings wurde am 11. August 1996 in Carson im US-Bundesstaat Kalifornien geboren. Aufgewachsen ist der 103 Kilogramm schwere Forward in Los Angeles, wo er auch den Sommer bei seiner Familie verbachte. Vier Jahre lang besuchte er die Sacramento State University und legte dort starke 17,9 Punkte und 7,0 Rebounds pro Spiel in seiner letzten Saison für die Hornets auf. Insgesamt erzielte der bewegliche Power Forward 1570 Punkte während seiner College-Karriere. Damit ist Strings der zweitbeste Scorer in der Schulgeschichte. Nun blickt der 2,01 Meter große US-Amerikaner voller Vorfreude seiner zweiten Profisaison entgegen: „In meinem ersten Jahr als Profi habe ich bereits viel gelernt. Ich nehme die Hilfe von den erfahreneren Spielern immer gerne an. Ich habe physisch den Schritt vom College in den professionellen Basketball gemeistert und möchte nun auch hier allen zeigen, was ich kann.“

Von Los Angeles nach Tübingen

In Tübingen fühlt sich der neue Tigers-Forward trotz des großen Unterschieds zu seiner Heimat bereits sehr wohl. „Die Leute sind alle super offen und haben mich mit offenen Armen willkommen geheißen. Der erste Eindruck von der Stadt war fantastisch. Alles ist so schön und grün. Ich komme aus Los Angeles, so kenne ich das also nicht. Es gefällt mir aber hervorragend,“ so Strings über seine Ankunft in der Universitätsstadt. „In Los Angeles ist immer viel los und entsprechend viel Verkehr. Ich freue mich, hier auch einfach mal mit dem Fahrrad unterwegs zu sein.“

Hobbys und heimliche Talente

Mit vier Jahren begann Justin mit dem Basketball und kann sich heute ein Leben ohne den Sport gar nicht mehr vorstellen. Eine weitere Leidenschaft des 23-Jährigen ist American Football und das bekannte Managerspiel „Fantasy Football“. „Ich spiele in zwei Ligen. Einmal mit meinen Freunden aus Los Angeles und dann noch in einer Liga mit meinen Teamkameraden vom College.“

Justin Strings - ganz privat

Spitzname: J

Ausbildung: Bachelor in Public Relations

Hobby: American Football

Lieblingsessen: Mango

Lieblingsgetränk: Grüner Tee

Film: “Avengers”

Musik: Hip Hop

Urlaubsland: Ich war noch nie außerhalb der USA

Wenn Justin über Basketball nachdenkt

Größter Erfolg: Bester Punktesammler am College der Sacramento State University

Bitterste Niederlage: Jede einzelne Niederlage am College

Lieblings-Basketballer: Kobe Bryant

Lieblings-Team: Los Angeles Lakers

“Dream Team”: LeBron James, Kobe Bryant, Michael Jordan, Kevin Durant, Shaquille O`Neal

Ritual vor jedem Spiel: Beten, relaxen und mich konzentrieren

Erwartungen in dieser Saison mit den Tigers Tübingen: Viele Spiele gewinnen und eine gute Teamchemie entwickeln

Was können die Tigers-Fans von dir erwarten: Gute Arbeitseinstellung, Scoring, Verteidigung und ein guter Geist im Team

Justin`s Persönlichkeit

Stärken: Ich bin immer sehr positiv

Schwächen: Ich denke manchmal zu viel nach

Schönster Moment im Leben: Jedes Mal, wenn ich meine Eltern stolz machen kann

Das Wichtigste neben dem Basketball: Familie

Idol: Meine Großeltern

Was ärgert dich: Nichts

Welche anderen Sportarten interessieren dich noch: American Football

Dinge, die du als Präsident in deinem Land sofort ändern würdest: Ein kostenloses Gesundheitssystem, ein besseres Steuersystem und Anreize schaffen, damit die Gesellschaft in sich stärker wird

Lebensmotto: “Bible verse – Jeremiah 29:11”

Fakten

Position:Forward
Jahrgang: 1996
Nationalität: USA
Größe: 2,01 m
Gewicht: 103 kg

Folge Justin Strings auf:

Mit viel Tiger- umgesetzt von mozgiel.de