Krišs Helmanis

Geburtstag: 7. April 2002

Geburtsort: Leverkusen

Familienstand: Ledig

Letzter Verein: Joventut Badalona, CB Prat / Spanien

Im Team seit: August 2022

 

Hinter den Kulissen – Krišs Helmanis, ganz privat…

Spitzname: Gibt es keinen

Ausbildung: Abitur

Hobby: Videospiele

Lieblingsessen: Steak

Lieblingsgetränk: Kaffee

Film: “The Great Gatsby”

Musik: Rap

Urlaubsland: Spanien

 

Wenn Krišs über Basketball nachdenkt…

Größter Erfolg: Aufstieg mit CB Prat in die zweite spanische Liga 2021

Bitterste Niederlage: Abstieg mit CB Prat in die zweite spanische Liga 2021

Lieblings-Basketballer: Nikola Jokic

Lieblings-Team: Lettische Nationalmannschaft

“Dream Team”: Nico Laprovittola, Arturs Zagaras, Niko Mirotic, Nikola Jokic, Ante Tomic

Ritual vor jedem Spiel: Müsik hören

Erwartungen in dieser Saison mit den Tigers Tübingen: Hauptrunde und Playoffsd zu gewinnen

Was können die Tigers-Fans von dir erwarten: Energie und harte Arbeit

 

Krišs` Persönlichkeit…

Stärken: Ich gebe niemals auf

Schwächen: In der Freizeit manchmal etwas faul sein

Schönster Moment im Leben: Jeden Tag gesund aufzuwachen

Das Wichtigste neben dem Basketball: Familie

Idol: Ante Tomic

Was ärgert dich: Spieler, die nicht konkurrenzfähig sind

Welche anderen Sportarten interessieren dich noch: Fußball

Dinge, die du als Präsident in deinem Land sofort ändern würdest: In Lettland bin ich mit allem zufrieden

Lebensmotto: “If it happened, it was meant to happen”

Zur Person:

Krišs Helmanis wurde als Sohn des langjährigen BBL-Spieler Uvis Helmanis am 7. April 2002 in Leverkusen geboren, wo einst der Vater für die BAYER GIANTS auf Korbjagd ging. Aufgewachsen ist Krišs Helmanis in einer absoluten Großfamilie. Neben vier Brüdern hat der 20-Jährige auch noch drei Schwestern. Langweilig ist es dem neuen Tübinger Big Man somit nie geworden. An seine Zeit in Deutschland kann sich Krišs Helmanis noch gut erinnern. “Die ersten vier Jahre meines Lebens habe ich in Deutschland verbracht. Nun freue ich mich auf die Rückkehr, wo alles begonnen hat”, so der Jungspund, der sich derzeit in der lettischen Heimat auf die neue Spielrunde vorbereitet hat. Der jüngste Tübinger Neuzugang verfolgt neben dem Basketball auch Fußball interessiert und regelmäßig. Sein sportliches Idol ist der Kroate Ante Tomic, der aktuell bei Joventut Badalona unter Vertrag steht. Krišs Helmanis ist sehr ehrgeizig und will sich immer verbessern. “Ich mag es nicht, wenn Spieler nicht wettbewerbsfähig sind.”

Fakten

Position: Forward/Center
Jahrgang: 2002
Nationalität: LET
Größe: 2,12 m
Gewicht: 100 kg

Mit viel Tiger- umgesetzt von mozgiel.de