Marvin Smith

Geburtstag: 25. Juli 1995

Geburtsort:

Familienstand: Ledig

Letzter Verein: FSU Selfoss / Island

Im Team seit: August 2019

 

Hinter den Kulissen – Marvin Smith, ganz privat…

Spitzname:

Ausbildung:

Hobby:

Lieblingsessen:

Lieblingsgetränk:

Film:

Musik:

Urlaubsland:

 

Wenn Marvin über Basketball nachdenkt…

Größter Erfolg:

Bitterste Niederlage:

Lieblings-Basketballer:

Lieblings-Team:

“Dream Team”:

Ritual vor jedem Spiel:

Erwartungen in dieser Saison mit den Tigers Tübingen:

Was können die Tigers-Fans von dir erwarten:

 

Marvin`s Persönlichkeit…

Stärken:

Schwächen:

Schönster Moment im Leben:

Das Wichtigste neben dem Basketball:

Idol:

Was ärgert dich:

Welche anderen Sportarten interessieren dich noch:

Dinge, die du als Präsident in deinem Land sofort ändern würdest:

Lebensmotto:

Marvin Smith ist zielstrebig, sehr zielstrebig: „Wenn ich Ziele setze, gebe ich nicht auf, bis ich sie erreicht habe. Habe ich ein Ziel erreicht, dann setze ich mir weitere“, erklärt der Forward. Eines der ersten Ziele war, professionell Basketball zu spielen.

Der US-Amerikaner wuchs zusammen mit fünf Geschwistern in Richmond (Virginia/USA) auf. Vier Schwestern und ein Bruder sorgten für eine lebhafte Kindheit. „Ich und meine Geschwister stehen uns sehr nahe, wir sind wirklich in allen Lebenslagen füreinander da“, erzählt Smith mit großem Stolz. Füreinander da zu sein half Smith auch auf seinem Weg zum Profi. „Jeder hat andere Stärken. Ich definiere mich über meine Arbeitsmoral, meinen Kampfgeist und Siegermentalität. Das versuche ich, meiner Mannschaft zu geben. Denn nur als Team sind wir stark“, erklärt Smith.

Ein harter Arbeiter und Teamspieler

Diese Eigenschaften schätzt auch Tigers-Guard Diante Baldwin. Drei Jahre lang besuchten beide die University of North Carolina in Greensboro und standen zusammen für die „Spartans“ auf dem Parkett. “Marvin ist ein unglaublich harter Arbeiter. Vor allem aber ist er ein hervorragende Teamkamerad, der immer für seine Mitspieler da ist“, weiß Baldwin. Nach erfolgreichem Bachelor-Abschluss in Business Administration und einem Master in Information Technology (IT) schloss Smith 2018 seine Studienzeit ab.

Doch auch auf dem Spielfeld hinterließ Smith Eindruck: Mit durchschnittlich 12,0 Punkten und 5,4 Rebounds führte er die Spartans erstmals seit 2001 wieder in das NCAA-Tournament. Anschließend startete Smith seine Karriere zunächst in der NBA G-League, der Entwicklungsliga der NBA. Doch das Engagement bei den Windy City Bulls endete bereits wieder Anfang Dezember 2018: Für die restliche Saison heuerte Smith deshalb in Island an und möchte in Tübingen nun voll durchstarten.

Fakten

Position:N.A.
Jahrgang: 1995
Nationalität: US-Amerikaner
Größe: 1,98 m
Gewicht: 90 kg

Folge Marvin Smith auf:

Mit viel Tiger- umgesetzt von mozgiel.de