Bild: Pressefoto Ulmer / Markus Ulmer

Saisonaus! Jekabs Beck erleidet Kreuzbandriss

11 Okt 2021

Die ersten Befürchtungen haben sich bestätigt. Jekabs Beck hat sich schwer am Knie verletzt. Die heutige MR-Untersuchung an der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik in Tübingen ergab einen Riss des vorderen Kreuzbands. Über die weitere Vorgehensweise wird in den nächsten Tagen nach Rücksprache mit unseren Ärzten vom Orthopädisch Chirurgischen Centrum in Tübingen entschieden.

“Für Jekabs tut es mir natürlich sehr leid. Das ist eine schwere Verletzung. Wir werden in bestmöglich unterstützen”, berichtet Trainer Danny Jansson.

Ob die Tigers Tübingen aufgrund der schwierigen personellen Situation nachverpflichtet können, wird ebenfalls in den kommenden Tagen entschieden. “Wir halten unsere Augen auf jeden Fall offen”, so Jansson.