Stromausfall in Ehingen – Saisonauftakt abgebrochen!

23 Sep 2018

Ein Viertel durften die Tigers Tübingen und 150 mitgereiste Fans am Sonntagabend in die neue Saison in der BARMER 2. Basketball Bundesliga schnuppern. Dann war plötzlich der Strom weg. Trotz intensiver Suche nach einer Lösung, konnte das Problem nicht behoben werden. Vermutlich hatte Sturmtief “Fabienne” seinen Teil dazu beigetragen. Denn nicht nur in der Sporthalle am Johann-Vanotti-Gymnasium waren die Menschen ohne Elektrizität. Gegen 18:20 Uhr wurde das Spiel beim Stand von 24:23 für die Tigers abgebrochen.

Wir empfehlen allen Fans, ihre Eintrittskarte aufzubewahren. Im Falle einer Neuansetzung behalten diese ihre Gültigkeit. Ob und wann das Spiel wiederholt wird, entscheidet die Liga in den kommenden Tagen!