Bild: Dennis Duddek

Unsere anderen Teams im Einsatz – ein Überblick!

13 Okt 2022

Regionalliga – SV 03 Tigers Tübingen

Eines der Saisonhighlights findet am kommenden Samstagabend um 19 Uhr in Reutlingen (IKG-Halle) statt. Das Duell zwischen Reutlingen gegen Tübingen verspricht immer Emotionen pur. Auf den Tag genau ein Jahr ist her, als Rouven Hänig zum Helden avancierte. Vor über 700 Zuschauern erzielte Tübingens dienstältester Regionalligaspieler mit Ertönen der Sirene den Siegtreffer in einer damals denkwürdigen Partie. Auf die Frage, wer am Samstag das Parkett als Sieger verlassen wird, antwortet Pasios mit einem Augenzwinkern: „Eigentlich wäre Reutlingen mal dran. Ich weiß nicht, wann die das letzte Mal in der Regionalliga gegen Tübingen gewinnen konnten.“

JBBL – Young Tigers Tübingen

Für das U16-Team beginnt die Saison 2022/2023 mit einem Auswärtsspiel bei den VfL Kirchheim Knights. Da viele Spieler aus der letztjährigen Spielzeit in die U18 gewechselt sind, steht der Mannschaft von Trainer Jan Gipperich wahrscheinlich ein schwierigeres Jahr als zuletzt, als man sich für die Playoffs qualifizieren konnte. Hochball ist am Sonntag um 11 Uhr.

U18 – Young Tigers Tübingen

Zum nächsten Derby kommt es am Sonntag auch für das neuformierte U18-Team der Young Tigers Tübingen. Die Mannschaft von Trainer Eric Detlev tritt zum zweiten Saisonspiel bei den TSG Ravens Reutlingen an. Hochball ist um 15 Uhr in der Sporthalle beim Isolde-Kurz-Gymnasium.

von Tobias Fischer