Bild: Dennis Duddek

Unsere anderen Teams im Einsatz – ein Überblick!

15 Feb 2023

Regionalliga – SV 03 Tigers Tübingen:

Parallel mit den Tigers Tübingen bei Medipolis SC Jena treten die Regionalliga-Basketballer des SV 03 Tübingen am Samstag um 20 Uhr bei der vamos! TSG Söflingen. Hochball ist um 20 Uhr. Für das Team von Trainer Manu Pasios gilt es, weitere Siege einzufahren. Unterstützung dürfte die “Zwoide” aus dem ProA-Team erhalten, sollten alle Spieler fit und einsatzbereit sein. Die Söfllinger stehen mit zehn Siegen aus 18 Partien auf Rang fünf der Tabelle, drei Siege und fünf Plätze vor der Pasios-Truppe. Der jüngste Sieg gegen Limburg sollte den Tübingern Selbstvertrauen geben, um Klassenerhalt zu erreichen. Positiv ist zudem, dass Routinier Rouven Hänig (Knie) nach langer Verletzungspause zurück im Team ist.

JBBL-Team – Young Tigers Tübingen:

Zum letzten Spiel in der Relegationsrunde treten die Young Tigers Tübingen am Sonntag um 13 Uhr in bei den HAKRO Merlins Crailsheim an. Im Anschluss geht es in der Abstiegsrunde für das Team von Trainer Jan Gipperich weiter. Darauf liegt seit längerer Zeit der gesamte Fokus. Das JBBL-Team hat aktuell vier Siege und neun Niederlagen in der Wertung, der kommende Kontrahent mit zwei Begegnungen weniger drei Siege und acht Niederlagen.

U18-Team – Young Tigers Tübingen:

Für das älteste Juniorenteam der Raubkatzen geht es erst am 4. März 2023 mit dem Heimspiel gegen BBU 01 Ulm weiter. Spielbeginn ist um 14:30 Uhr in der Uhlandhalle.