Weiter ohne Sieg – NBBL-Team mit Niederlage bei TS Jahn München

06 Dez 2021

Eine weitere hohe 59:113 (36:56)-Niederlage kassierte das NBBL-Team der Young Tigers Tübingen am Sonntag in München. Nicht etwa gegen den FC Bayern Basketball und auch nicht gegen die Internationale Basketball Akademie (IBAM), sondern gegen TS Jahn München. Bereits nach dem ersten Viertel schien die Partie entschieden. 30:10 führte der Gastgeber zu diesem Zeitpunkt bereits. Ohne einige Leistungsträger, die alle privat verhindert waren, fuhr man am Sonntag in die bayrische Landeshauptstadt. Mit dabei war auch Regionalligaspieler Joshi Schwaibold, der kurzfristig als Fahrer einsprang und das Team unterstützte. Trotz der Niederlage gab es auch etwas positives zu berichten. Lino Duarte und Luan Mersuli wusste zu gefallen und erzielte 17 und zwölf Zähler. Eine kleine Hiobsbotschaft gab es dann zu allem Überfluss auch noch. Camill Palacioglu verdrehte sich wieder sein lädiertes Knie. Eine Diagnose steht noch aus.

Young Tigers Tübingen: Duarte 17, Mersuli 12, Scheu 8, Kresic 6, Habrt 5, Palacioglu 4, Touré 4, Knezovic 3, Schwarze, Hanne